Event

Der „Country- & Western-Dance-Cup Salzburg“ ist ein 2-tägiges  Tanzturnier für Einzeltänzer, Paare und Teams diverser Alters- und Leistungsklassen und ist auch ein Teilbewerb des „Austrian-Cup“.

Wir laden alle Line Dancer, unabhängig davon, aus welchem Land sie kommen, auf welchem Level sie tanzen oder welcher Organisation sie angehören, dazu ein, mit uns ein tolles Wochenende mit vielen Workshops unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade und spannenden Wettkämpfen zu verbringen.

Für die Wertung im  Austrian Cup gelten die Richtlinien der Austrian Country Western Dance Association ACWDA, dem Fachverband für Country & Western Tanzsport.
Startberechtigt dafür sind alle österreichischen StaatsbürgerInnen – eine Mitgliedschaft bei der ACWDA ist nicht erforderlich.
Ausländische TänzerInnen sind nur dann startberechtigt, wenn sie nachweislich seit mindestens 6 Monaten bei einem österreichischen ACWDA-Mitgliedsverein gemeldet sind und regelmäßig am Vereinsgeschehen teilnehmen.

Die Beurteilung erfolgt durch international anerkannte Wertungsrichter.

[

Regeln:2019-Austrian-Cup-Regeln
Tänze:
Social:Tanz ADown On Your Uppers
Tanz BEvery Time She Walks By
Tanz CJive In My Room
Newcomer:Tanz AGood Hearted Woman
Tanz BTrue Believer
Tanz CFame
Tanz DMargit Cha
Novice:Tanz AInside Out
Tanz BAs long
Tanz CNo Matter How Far
Tanz DHavana Cha
Intermediate:Tanz AMy Bigh Black Cadillac
Tanz BLove That About You
Tanz CLove Me
Tanz DSweet Cha
Advanced:Tanz AOn A Roll
Tanz BNever Comin' Down
Tanz CIf I Fall
Tanz DIf Tomorrow Never Comes
Partner Dance:Tanz AAlligator Shuffle
Tanz BWaltz For Angela
Tanz CCastaways
Modern Line Basic:Tanz ANice To Meet Ya
Tanz BYES
Tanz CGroovy Love

Neben dem Bewerb wird es eine Vielzahl an Workshops mit international bekannten Instruktoren, eine Dance-Night mit einer großartigen Show und viel Zeit fürs freie Tanzen geben.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Wir, das sind die Little Joe’s Line Dancer Salzburg, und wir sind die Veranstalter dieses  Turniers.
Unser Verein wurde 2004 gegründet, von den ursprünglichen Gründungsmitgliedern sind nach wie vor Sabine Siller als Obfrau und Astrid Lindner als Kassier aktiv – beide haben auch die Tanztrainer-Ausbildung  über die ACDWA absolviert.
Aus unseren Reihen haben wir auch immer wieder Competition-Tänzerinnen in den verschiedensten Levels und Kategorien hervorgebracht, auf die wir alle sehr stolz sind.
Daneben ermöglichen wir über unsere Kurse auch allen an Line Dance Interessierten, in die Szene einzusteigen und diesem schönen Hobby zu frönen.